COVID-19



BAG  22.06.2020


Luzerner Zeitung  30.05.2020


Mitteilung vom 27.05.2020

Geschätzte Jodlerchörli Mitglieder,

wir alle haben ab heute wieder alle Hoffnung & Erwartung, ab wann es endlich wieder los geht, sobald ich das schriftliche Infoschreiben und das zu erwartende Schutzkonzept erhalten habe, werde ich wieder informieren. Wünsch euch nun einen tollen Mittwoch Abend, aktuell immer noch  ohne Vereinsaktivitäten, auf das beste

Euer Präsident

 


Mitteilung vom 12.05.2020

Geschätzte Jodlerchörli Mitglieder,

es ist ja schon lange her, seit den letzten gemeinsamen Proben und aktiven Vereinsaktivitäten. Leider braucht es immer noch etwas Geduld und Zeit bis unser Verein wieder aktiv werden darf. Es ist voraussichtlich bis 8. Juni *verboten*  Vereinsaktivitäten und Proben, sprich unserem Hobby nachzukommen. Die aktuelle Lockerung gilt nur für die Musikschulen. Ich halte euch schnellstmöglich wieder auf dem laufenden. Wünsche euch eine tolle Woche, prächtige ige Zeit und hoffentlich auf bald einmal, bleibt weiterhin gesund 🍀beste grüsse

Euer Präsident

 


Mitteilung vom 09.05.2020

Geschätzte Jodlerchörli Mitglieder,

aus aktueller anhaltenden Lage findet die Chörlireise aufgrund nicht möglicher Vorbereitungen des 2. Bass Register "nicht" statt und wird dieses Jahr nicht mehr stattfinden! Wir verlegen zudem den Familientag vom Sonntag 14. Juni unter *Vorbehalt* auf dieses Datum Samstag 5. September 2020 in der Hoffnung 🙏 auf ein baldiges Treffen aller. Beste Grüsse und einen prächtigen  Tag wünsche ich euch.

Euer Präsident

 


Mitteilung vom 17.04.2020

Geschätzte Jodlerchörli Mitglieder,

Das 31. Eidgenössische Jodlerfest Basel findet ein Jahr später statt. nämlich vom 25. bis 27. Juni 2021. Das Basler Organisationskomitee (OK) und der Zentralvorstand des Eidgenössischen Jodlerverbandes (EJV) haben die Verschiebung in den Sommer 2021 gemeinsam beschlossen. Der neue Termin wird möglich, weil der Grossteil der Sponsoren die weitere Unterstützung zugesagt hat und weil der Eidgenössische Jodlerverband gleichzeitig die Verschiebung der für 2021 geplanten Unterverband-Jodlerfeste in der Westschweiz (Bösigen), in der Zentralschweiz (Andermatt) sowie im Kanton Bern (ins) in das Jahr 2022 veranlassen konnte.

 

Basler Organisationskomitee (OK)


Mitteilung vom 09.4.20

Geschätzte Jodlerchörli Mitglieder,

nachdem gestern der Bundesrat die Massnahmen verlängert hat und die Versammlungen und Abstand Regelung uns weiterhin bezüglich unseren aktiven Proben beschäftigt, sprich hindert, haben wir entschieden am Jodlerfest in Basel 2020 nicht mehr teilzunehmen und konzentrieren uns wie schon von Anita und Armin mitgeteilt voll auf unsere Jahreskonzerte im Oktober 2020. Wir wünschen euch nun schöne Ostern von Herzen und viel Kraft 🎶 Gruss🍀

Der Vorstand


Mitteilung vom 25.3.20

Geschätzte Jodlermitglieder und Freunde

Auch wir mussten in dieser ausserodentlichen Lage nun mit Wehmut das diesjährige Jodler-Rendez-vous absagen. Danke für die Kenntnisnahme und bleibt Gesund.

Der Vorstand


Mitteilung vom 15.3.20

Liebe Jodlerchörli Mitglieder,

Der Bundesrat hat gestern ab 14.3.2020, 08:00 Uhr bis 30.4.2020, 24:00 Uhr Massnahmen zu COVID-19 beschlossen. Darunter fallen auch alle Vereinsaktivitäten wie Sportanlässe, Veranstaltungen, Versammlungen, Trainings, Proben, usw. 

Gemäss dem Beschluss des zsjv.ch finden ab diesem vorgegebenen Zeitpunkt keine Proben mehr statt. Der Vorstand wird über laufende und kommende Geschäfte sich beraten und weitere Massnahmen beschliessen. In der Zwischenzeit wünschen wir euch allen alles gute, bleibt gesund und seid kreativ in der Hoffnung auf baldige Entschärfung es grüsst

Der Vorstand.


Das kulturelle Brauchtum der Gschweichjodler wird unterstützt durch: